Medienmitteilung Jugendforum 06.09.2020 1

Jugendforum 2020: «Die neue Normalität» – Daniel Koch im Baselbiet

Der Jugendrat Baselland hat als regierungsrätliche Kommission die Aufgabe die Baselbieter Jugend auf die Belange der Politik zu sensibilisieren. So organisiert er diverse Veranstal- tungen, wie unter anderem das Jugendforum, das dieses Jahr am Dienstag, 08. September 2020 ganztags im Regierungsgebäude in Liestal stattfindet.

Das Jugendforum – «die neue Normalität»

Das Jugendforum bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 14 und 25 Jahren die Möglichkeit sich politisch einzubringen und ihre Meinung zu äussern. Am diesjährigen Jugendforum geht es unter dem Thema «die neue Normalität» um die Folgen und den zu- künftigen Umgang mit dem Coronavirus. In vier Gruppen werden zu den Themen Klima, Bildung, Freiheit und Wirtschaft gemeinsam mit Experten Petitionen erarbeitet. Über Mittag gibt es eine Jungparteienrunde, in der sich die Jungparteien der Baselbieter Regierungs- parteien vorstellen. Die Petitionen werden schliesslich am Nachmittag im Plenum bespro- chen bevor darüber abgestimmt wird, welche Petitionen der Regierung übergeben werden sollen. Die Regierung wird die Petitionen beantworten und der Jugendrat kümmert sich um mögliche daraus resultierende Vorstösse.

Für das diesjährige Jugendforum konnten sich 40 Teilnehmende anmelden. Sie erwartet ein spannender Tag im Regierungsgebäude vollgepackt mit Politik.

Besuch Daniel Koch

Der Jugendrat freut sich sehr, den ehemaligen Covid-19 Delegierten des BAG, Daniel Koch, am Jugendforum 2020 begrüssen zu dürfen. Daniel Koch wird das Jugendforum mit einem Inputreferat eröffnen und sich im Anschluss Zeit für Fragen der Teilnehmenden zur Coronakrise und seinen persönlichen Erfahrungen im Umfang mit der Pandemie nehmen.

Einladung

Die Veranstaltung ist für Medienschaffende zugänglich. In der Beilage finden Sie das Tages- programm.

Ihre Kontaktperson:

Lucio Sansano, Vizepräsident Jugendrat BL

lucio.sansano@jugendratbl.ch / 078 634 38 57

Eine Meinung zu “Medienmitteilung Jugendforum 06.09.2020

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

css.php