A Night of Vote

Deine Stimme zählt! – Gestalte deine Zukunft

Der Jugendrat Baselland konnte über 800 partywillige Gäste, welche am Samstag dem 15. Oktober 2011 zur Night of VOTE nach Basel ins Fame pilgerten, durch eine gezielt angelegte Informationskampagne für die bevorstehenden National- und Ständeratswahlen vom 23. Oktober informieren.
Wirkungsvoll war zum Beispiel der Stempel „Ich wähle“, welcher jeder Gast zusammen mit einer Visitenkarten und dem Rückgeld an der Eintrittskasse erhielt. Die meisten Partygänger steckten sich das Kärtchen mit einem Wahlspruch und einer einfachen Erklärung zum Wählen sogleich in ihr Portemonnaie.
Im Club verteilt, ob an der Bar oder auf den Toiletten, überall hingen einfache, aussagekräftige Plakate, welche zum Wählen animierten. Zusätzlich flimmerten diese Plakate zusammen mit grafisch aufbereiteten Fakten zur Wahlbeteiligung der Jugendlichen über die Leinwand auf der Tanzfläche.
Trotz Werbung über verschiedenste Kanäle, machten nur wenige der Famegänger vom Eintrittserlass mit Abgabe des Wahlcouverts Gebrauch. Dennoch werten wir die Wahlparty als vollen Erfolg, denn schliesslich haben wir so nach unserer Serie Politik Live an der Schule zusätzlich noch viele Jugendliche erreichen können, welche nichtmehr zur Schule gehen oder eine Berufslehre absolvieren.

Geh Wählen

Die Idee des Anlasses

Der Jugendrat Baselland bot mit unterstützung des Jungen Rats Basel Stadt die einzigartige Gelegenheit, am 15. Oktober 2011 Farbe zu bekennen. Und zwar für einmal im Ausgang. Nur gerade 7% der Wählerschaft war bei den Wahlen im Jahr 2007 unter 24 Jahre alt (Quelle: Selects, BFS) und nur gerade 23% der 18- bis 39-jährigen haben vor, wählen zu gehen (Quelle: gfs bern). Dieser schockierende Umstand sollte sich durch die Kombination von Freizeit und Politik verändern.
Darum wollen wir vor allem junge Wählerinnen und Wähler animieren, ihre Zukunft selbst mitzubestimmen.

Wie Wählen?

Informiere dich zuerst über Kandidatinnen und Kandidaten, welche deine Meinung in Bern vertreten könnten. Eine gute Hilfe hierbei bietet Smartvote.ch. Auf dieser Website kannst du politische und gesellschaftliche Fragen nach deiner Einstellung beantworten. Anschliessend werden dir die Kandidaten aufgelistet, welche deine Meinung am ehesten vertreten.
Sobald es dann ums Ausfüllen der Wahlzettel geht, kann dich Easyvote (früher Easy-Abstimmigsbüechli) mit einer gut verständlichen und übersichtlichen Anleitung bestimmt unterstützen.

Wahl-Slides

Folgende PowerPoint-Slides sollen einfach aufzeigen, wie man sich informieren kann und wie Dein Wahlcouvert an den richtigen Ort kommt. Die Slides flimmerten während dem Event zwischen anderen Bildern über die Leinwand.

A Night Of Vote - Wahlparty A Night Of Vote - So wählt man A Night Of Vote - Geh wählen! A Night Of Vote - Informier Dich!A Night Of Vote - Der Jugendrat A Night Of Vote - Wahlabsicht Jugendlicher A Night Of Vote - Wählerschaft unter 24 Jahren A Night Of Vote - Unsere Stimme - unsere Zukunft!

Rechtliches

  • Die Wahlcouverts müssen korrekt ausgefüllt, unterschrieben und verschlossen sein. Hilfe dazu erhältst Du z.B. vom Easy-Abstimmigsbüechli .
  • Die Wahlcouverts werden vom Jugendrat Baselland und den weiteren Organisatoren lediglich während der Party in einer Urne aufbewahrt und im Anschluss an die Party der Post übergeben.
  • Der ganze Prozess, vom Eingang der Wahlcouverts bis zur Übergabe an die Poststelle ist transparent und kann, falls gewünscht, mitverfolgt werden.
  • Die Urne wird sich in Obhut der Garderobenbesatzung befinden und wird zusätzlich durch Videosysteme überwacht.

Projektleitung und Kontakt:

Gesetzl. Veranstalter:
Fame Disco
Clarastrasse 2
4058 Baseld
Internet-Adresse:
www.fame-club.ch
Organisation / Co-Veranstalter:
Jugendrat Baselland
Christian Vögtli
Höhenweg 6
4419 Lupsingen
Tel: 079 426 38 50
E-Mail: christian.voegtli@jugendratbl.ch
Unterstützung:
Easyvote, ein Projekt des Dachverbandes Schweizer jugendparlamente DSJ.

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

css.php