Julia Berger

Name: Julia Berger
Jahrgang: 2004
Wohnort: Münchenstein
Tätigkeit: Schülerin
E-Mail: Julia.Berger@jugendratbl.ch
Eintritt: Januar  2020

Interview

Was treibst du neben dem Jugendrat?
In meiner Freizeit treibe ich viel Musik. Ich spiele Oboe in einem Orchester und singe in einem Chor.

Warum bist du im Jugendrat Baselland?
Ich debattiere leidenschaftlich und suche gerne nach gemeinsamen Lösungen. Diese Leidenschaft spüre ich auch in politischen Themen und möchte damit weitere Junge anstecken, indem ich ihnen politisches Gehör durch mein aktives Einbringen in der Politik verschaffe.

Was ist für dich Politik?
Für mich ist Politik ein Bereich, in welchem man seine eigene Meinung vertreten kann, wo man tolerant sein sollte und wo man konstruktive Kritik erteilt und erhält.

Wofür möchtest du dich einsetzen?
Ich setze mich für die Gleichberechtigung aller Rassen, Sexualitäten und Arbeitsklassen ein.

Was ist dein Berufsziel?

Ich habe kein konkretes Berufsziel. Ich behalte mir alle Wege offen und schaue, was die Zukunft bringen mag.

css.php