Jugendliche übernehmen das Podium an der BFG Münchenstein

Benjamin Rigo 24.09.2020 “Ihnen ist aber schon klar, dass hier im Raum 60% Ausländer sind?” Sagt ein Jugendlicher sichtlich genervt über eine Aussage des SVPlers Florian Spiegel, der auf die Gefahr aufmerksam macht, die seiner Argumentation nach von Immigranten ausgeht. Lauter Applaus schallt durch den offenen Unterrichtsraum der Berufsschule für Gesundheit in Münchenstein, wo sich ...

Medienmitteilung Podium-Livestream 03.09.2020

Politische Bildung trotz Covid-19 – Podium-Livestream ins Klassenzimmer Dem Jugendrat Baselland ist es ein grosses Anliegen vor Abstimmungen die Jugendlichen und jun- gen Erwachsenen im Kanton auf die Abstimmungsvorlagen zu sensibilisieren. Deshalb organisiert er jeweils vor den Abstimmungen Podien an den Schulen der Sekundarstufe II. Aufgrund des Coronavirus gestaltet sich dies derzeit etwas schwieriger. Trotzdem ...

Spannende Podiumsdiskussionen zur Energiestrategie 2050

Spannende Podiumsdiskussionen zur Energiestrategie 2050
Am 26.4. und am 3.5. hat der Jugendrat zwei Podiumsdiskussionen zur Energiestrategie 2050 veranstaltet, über die am 21. Mai abgestimmt wird. Das erste dieser Podien fand am Gymnasium Oberwil statt, wo vor allem die Jungparteien die Möglichkeit hatten, die Schülerschaft des Gymnasiums mit ihren Argumenten anzusprechen und zu überzeugen. Die Pro-Seite war durch Balint Csontos (Junges ...

Podium zur Wehrpflichtsinitiative, Gymnasium Oberwil

Podium zur Wehrpflichtsinitiative, Gymnasium Oberwil
Am Mittwoch, dem 28. August fand am Gymnasium Oberwil ein Podium zur Wehrpflichtsinitiative statt. Rund 200 Schülerinnen und Schüler stellten fleissig Fragen an die Teilnehmenden auf dem Podium. Namentlich waren das Beni Stückelberger (JUSO) und Daniela Fischer (GSoA) für die Abschaffung der Wehrpflicht. Die Gegenseite wurde vertreten von Oskar Kämpfer (SVP) und Peter H. Müller (CVP). Das Podium wurde von Tele Basel ...

Erfreuliches Abstimmungsergebnis

Der Jugendrat freut sich darüber, dass das Stimmvolk die Änderung des Bildungsgesetzes deutlich abgelehnt hat. Wir sind überzeugt, dass ein spezialisiertes Gremium, wie dies der Bildungsrat ist, auch zukünftig gute Entscheide betreffend Lehrplänen und Stundentafeln treffen wird und so zur „Guten Schule Baselland“ beitragen wird.
css.php