Jugendforum 2017 mit vollem Landratssaal!

Jugendforum 2017 mit vollem Landratssaal!
Fast 90 SchülerInnen aus zwei Gymnasien, der Berufsfachschule Gesundheit und der GIB Muttenz trafen sich am 04. April 2017 im Landratssaal Liestal, um über die Politik zu diskutieren. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die Stadträtin von Liestal Regula Nebiker. Danach wurden die SchülerInnen in 4 Gruppen unterteilt. Unter dem Motto ‘’Globale Probleme – Lokale Lösungen’’ ...

Spannende Podiumsdiskussionen zur Energiestrategie 2050

Spannende Podiumsdiskussionen zur Energiestrategie 2050
Am 26.4. und am 3.5. hat der Jugendrat zwei Podiumsdiskussionen zur Energiestrategie 2050 veranstaltet, über die am 21. Mai abgestimmt wird. Das erste dieser Podien fand am Gymnasium Oberwil statt, wo vor allem die Jungparteien die Möglichkeit hatten, die Schülerschaft des Gymnasiums mit ihren Argumenten anzusprechen und zu überzeugen. Die Pro-Seite war durch Balint Csontos (Junges ...

Delegiertenversammlung des DSJ 2017

Delegiertenversammlung des DSJ 2017
Am Wochenende vom 1./2. April trafen sich JugendparlamentarierInnen aus der ganzen Schweiz am Samstag um 9:30 am Bahnhof von Sargans, wo sie mit Bussen abgeholt und ins nahe Ausland gebracht wurden. Das Ziel dieser Reise war das „Ländle“ Liechtenstein, wo die diesjährige Delegiertenversammlung des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente (DSJ) stattfand. Selbstverständlich waren auch vier Vertreter sowie ...

Petitionen des Jugendforums 2016 1

Petitionen des Jugendforums 2016
Bald ein Jahr ist es her, als fast 30 Jugendliche zusammen mehrere Petitionen am Jugendforum 2016 ausgearbeitet haben. Der Regierungsrat hat alle Petitionen beantwortet. Nachfolgend sind alle Antworten nach Themen aufgelistet und abrufbar: Günstiger Wohnraum Nachtzuschlag Stipendien für “innovative Ideen” Velo Bildungsthemen Bildungsqualität wahren

Der Jugendrat Baselland kämpft mit starkem Rückhalt in der Jungpolitik gegen den Nachtzuschlag

Der Jugendrat Baselland kämpft mit starkem Rückhalt in der Jungpolitik gegen den Nachtzuschlag
Der Jugendrat Baselland hat mit bedauern vernommen, dass der Landrat und die Baselbieter Regierung den Nachtzuschlag auf dem TNW-Netz wieder einführen möchten, dies als Teil der Finanzstrategie. Dem Jugendrat ist es nun gelungen sämtliche Jungparteien aus dem Kanton Baselland von links bis rechts, sowie den Jungen Rat aus dem Kanton Basel-Stadt und die Jugendparlamente Solothurn ...
css.php