Lucio Sansano, Vizepräsident

Name: Lucio Sansano
Jahrgang: 2000
Wohnort: Reinach
Tätigkeit: Student
E-Mail: Lucio.sansano@jugendratbl.ch
Eintritt: April 2019

 

Was treibst du neben dem Jugendrat?

Ich mache gerne Sport, treffe mich mit Freunden, interessiere mich für Fussball und spiele Schlagzeug oder Klavier. 

Warum bist du im Jugentdrat Baselland?

Die Jugend ist in der Politik massiv untervertreten. Deshalb ist es mir ein Anliegen, die Baselbieter Jugend gegenüber der Regierung zu vertreten und mich gleichzeitig dafür einzusetzen, dass sich mehr junge Leute in der Politik einbringen, wählen und abstimmen.

Was ist für dich Politik?

In einer Gesellschaft gibt es die verschiedensten Meinungen und Interessensgruppen. Für mich liegt die Aufgabe der Politik darin, im politischen Diskurs – nicht zuletzt durch Kompromisse ­– Lösungen zu finden, die schliesslich von der gesamten Gesellschaft getragen werden.

Wofür möchtest du dich einsetzen?

In der Schweiz haben wir das Privileg, dass wir in allen Belangen, die unsere Zukunft betreffen politisch mitbestimmen können. Dieses Privileg nehme ich gerne wahr und engagiere mich für eine zukunftsorientierte Schweiz, die der Umwelt Sorge trägt und den Herausforderungen des Klimawandels Rechnung trägt. Gleichzeitig ist es mir ein Anliegen, dass wir unsere Vorsorgesysteme nachhaltig sanieren, was gerade für uns Junge zentral ist. Auf kantonaler Ebene setze ich mich für eine starke Bildung sowie einen smarten und vernetzten Kanton Basel-Landschaft ein, der die Chancen der Digitalisierung nutzt.

Was ist dein Berufsziel?

Auf einen Beruf festlegen kann ich mich nicht – es gibt verschiedene Berufsfelder, die mich interessieren. Gerne würde ich auch verschiedene Erfahrungen sammeln. Es soll allerdings sicher etwas sein, wo ich kreativ sein kann und spannende, vielseitige Projekte realisieren kann.

css.php