Spannende Podiumsdiskussionen zur Energiestrategie 2050

Am 26.4. und am 3.5. hat der Jugendrat zwei Podiumsdiskussionen zur Energiestrategie 2050 veranstaltet, über die am 21. Mai abgestimmt wird.

Das erste dieser Podien fand am Gymnasium Oberwil statt, wo vor allem die Jungparteien die Möglichkeit hatten, die Schülerschaft des Gymnasiums mit ihren Argumenten anzusprechen und zu überzeugen. Die Pro-Seite war durch Balint Csontos (Junges Grünes Bündnis) und Patricia Bräutigam (CVP) vertreten. Auf der Contra-Seite waren Daria Liach (JSVP) und Naomi Reichlin (Jungfreisinnige) anwesend.

Das zweite der Podien fand an der GIBM in Muttenz statt. An dieser Podiumsdiskussion nahmen sowohl Oskar Kämpfer (SVP) und Hans Fuchs (Verein avesbasel) von den Initiativgegnern als auch Yves Krebs (glp) und Ronja Jansen (JUSO) von den Befürwortern teil.

Der Jugendrat Baselland war erfreut, dass insgesamt über 300 Schülerinnen und Schüler anwesend waren. Ebenfalls wurden von der Schülerschaft viele kritische und interessante Fragen gestellt. Die Podien waren ein grosser Erfolg und der Jugendrat Baselland freut sich, bald wieder Podien zu aktuellen Abstimmungsthemen organisieren zu dürfen.

 

Deine Meinung

  

  

  

css.php